Wadenbandage

PAN 10.01


WADE
WADE

Der Wadenmuskel besteht aus zwei Muskelfasern, die permanent gespannt – Muskeltonus. Bei der körperlichen Aktivität kann es zur Muskelüberlastung kommen, d.h. maximale Spannung der Muskelfasern ist überschritten und die Fasern werden „überspannt“. Zu dieser Überlastung der Muskelfasern kommt oft auch dann, wenn das Organismus müde oder dehydratisiert ist. Die Muskelfasern befinden sich in großer Vorspannung und mit weiterer Belastung wird deren Tonus noch vergrößert. Es entstehen Schmerzen, ein Blutgerinnsel nach Anreißen der umliegenden Gefäße, eine Anschwellung und Funktionsstörung.
Die Unterstützung des Wadenmuskels und Vorbeugung bietet die Wadenbandage an.

Welcher Körperteil macht Ihnen Probleme?
RUFEN SIE AN +420 800 737 301  |  E-MAIL: info@panop.cz






© 2013 – 2017 PANOP CZ  |  Všechna práva vyhrazena
Design youngprimitive.cz  |  Code reseni.net

Orthesen

Socken