Kurze Knieorthese mit Bewegungseinschränkung

Kurze Knieorthese mit Bewegungseinschränkung

PAN 7.08

auf lager

Die Kniegelenkorthese mit Einstellung des festen Winkels und Dehnung von 0° - 120° in Schritten von 15°. Die Orthese kann vorne geöffnet werden und wird mit Hilfe von Gürteln fixiert.

Indikation:

  • Postoperative und posttraumatische Zustände des Bandapparates des Kniegelenkes
  • Arthrose, Arthritis, Meniskusbeschädigung usw.
  • leichte und mäßige Instabilität des Kniegelenkes
  • Rehabilitation des Kniegelenkes nach den Bandapparatoperationen

Universell für die rechte und die linke Extremität

Grössentabelle

Umfang Knie
Größe SMLXLXXLXXXL
Umfang Knie (cm) 32 - 3435 - 3839 - 4142 - 4445 - 4849 - 53

KNIE
KNIE

Das Knie ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers, das Tag für Tag einer großen Belastung ausgesetzt ist. Es gibt viele verschiedene Kniegelenkerkrankungen, Syndrome, Entzündungen, Behinderungen usw. Die Kniegelenkschmerzen können z.B. durch einen Unfall oder eine ungleiche Länge der unteren Gliedmaßen, flache Füße oder Übergewicht verursacht werden. Bei Menschen über 50 Jahre verursachen die Knieschmerzen besonders die Arthrose, von der der Gelenkknorpel verletzt wird. Dies betrifft besonders die mit einer übermäßigen körperlichen Anstrengung verbundenen Berufe.
Die Bandagen und Orthesen PANOP bieten eine komplexe Lösung für die postoperative und konservative Behandlung.

Welcher Körperteil macht Ihnen Probleme?
RUFEN SIE AN +420 800 737 301  |  E-MAIL: info@panop.cz






© 2013 – 2017 PANOP CZ  |  Všechna práva vyhrazena
Design youngprimitive.cz  |  Code reseni.net

Orthesen

Socken